PILOTPROJEKT ECKENBACHSTRASSE 6

Wir bauen seit dem 15. Mai 2015 in der mittelfränkischen Gemeinde Eckental zwischen Erlangen und Nürnberg, an der Eckenbachstraße 6 im ersten Bauabschnitt eine moderne Reihenhausanlage aus 6 Häusern mit je zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss. Alle Gebäude erfüllen den KfW70 Standard und sind so konzipiert, dass bezahlbarer Wohnraum mit hoher Lebensqualität geschaffen wird. Die Bauzeit beträgt ca. 6 Monate.

ARCHITEKTONISCHES KONZEPT

Inspiriert von den Nachkriegs-Reihenhausanlagen der Hamburger Elbvororte wurde das Objekt konstruktiv soweit optimiert dass bewährte Normbauteile und Standardtechnologie zum Einsatz kommen. Es wird massiv Stein auf Stein nach den anerkannten Regeln der Technik gebaut.

Der Einsatz von Spannbeton-Fertigdecken ermöglicht Wohnraum nahezu ohne tragende Innenwände und bietet damit maximale Flexibilität in der Raumaufteilung. Die rund 160qm großen Reihenhäuser können nach Bedarf nochmals in jeweils 3 Untereinheiten unterteilt werden – maximal 4-5 Personen teilen sich Bad, Wohnküche und 2 Schlafzimmer. Somit ergeben sich in Summe bis zu 18 kleinteilige Einheiten für 60 Personen.

ENERGETISCHES KONZEPT

Die Reihenhausanlage wird durch ein Blockheizkraftwerk mit Wärme und zu Teilen mit Strom versorgt. Der Gesamt-Wirkungsgrad der Anlage liegt bei über 95%. Der Endenergiebedarf der Anlage liegt bei 33,4 kWh/(qm x a) und entspricht somit Energieeffizienzklasse A.